Bild

Materialien

Alle teilnehmenden Einrichtungen erhalten das, im Rahmen der Umsetzung des Projektes von der AGETHUR entwickelte, Handmaterial für Lehrkräfte und Sozialpädagogen in berufsvorbereitenden Maßnahmen. Es bildet die Grundlage zur Durchführung der ernährungspädagogischen und bewegungsfördernden Projekttage. Sie enthalten konkrete Methodenbeschreibungen, Beispielabbildungen, Folien, Kopiervorlagen und weiterführende Links. Darüber hinaus werden Materialien zur Bewegungsförderung in Form von Klein- und Sportgeräten leihweise zur Verfügung gestellt.

 

 

Neues Ernährungsmanual

Neben externen Fachkräften sind die IMPULSE-Aktionstage auf der Suche nach Praxis-Partnern aus den Einrichtungen, um Ernährung und Bewegung dort zu verstetigen. 2015 wurde das Ernährungsmanual grundlegend überarbeitet und steht nun pädagogischen und sozialpädagogischen Fachkräften zur Verfügung, um Ernährung und Gesundheit niedrigschwellig als Thema im Unterricht aufzugreifen. Interessierte können sich das Manual bei der AGETHUR kostenlos bestellen. Die Überarbeitung wurde durch die AOK PLUS gefördert.

 

 

 

DVD "Du bist was du isst - Ein Film über das Essverhalten junger Menschen"

Berufsvorbereitende und berufsbildende Einrichtungen und Schulen können sich nun ergänzend zu den IMPULSE Aktionstagen den Film „Du bist was du isst“ für den Unterricht oder für Projekttage mit Jugendlichen ausleihen.

Im Film kommen Jugendliche und junge Erwachsene zu Wort, die ganz unterschiedlich essen und dem Thema Ernährung einen unterschiedlichen Stellenwert beimessen.  Der Film vom  Medienprojekt Wuppertal e.V. hat eine Gesamtlaufzeit von 50 Minuten und bietet zahlreiches Bonusmaterial, das Impulse bietet das Essverhalten im Unterricht ausführlicher zu diskutieren und zu reflektieren.

Der Film kann kostenlos bei der Landesvereinigung ausgeliehen werden. Es fallen lediglich Versandkosten in Höhe von 1,45€ an.
Für weitere Fragen rund ums ausleihen kontaktieren Sie bitte: Kerstin Marx

zurück zu "IMPULSE für Gesundheit"