Landesvereinigung für
Gesundheitsförderung
Thüringen e.V.




Veranstaltungen

17.11.2022

Potenziale digitaler Beteiligung in der Gesundheitsförderung

Das Mitwirken der Zielgruppe hat auf vielerlei Ebenen positive Effekte und gehört zu den wichtigsten Kriterien der Gesundheitsförderung: Die Annahme der Projekte durch die Zielgruppe ist wahrscheinlicher, die Maßnahmen sind nachhaltiger und gleichzeitig werden die Menschen durch ihre Beteiligung befähigt für sich selber einzustehen. In den letzten Jahren haben sich Wissen und Erfahrungen im Bereich partizipativer Methoden erweitert. Die Corona-Pandemie hat jedoch die digitale Kommunikation verstärkt in den Fokus gerrücktt und damit auch Unsicherheiten hervorgerufen. Wie kann also digitale Beteiligung konkret aussehen? Welche Voraussetzungen benötigt es und wer wird erreicht?

Diese Fragen möchten wir im Workshop gemeinsam mit Ihnen diskutieren. Chancen und Herausforderungen mit digitaler Beteiligung sollen anhand praxisnaher Beispiele und Übungen aufgezeigt werden und den Transfer in Ihren Berufsalltag erleichtern.

Der Workshop wird als online Veranstaltung von der Kommunikationsagentur LOTS* durchgeführt. Ihr Referent ist Conrad Rethfeld.

 

ZUR ÜBERSICHT

Veranstaltungs-Information

Datum

17.11.2022

Zeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Digital via webex

Gebühren

kostenfrei

ANMELDUNG

bis 11.11.2022

WEITERE INFOS

Teilnehmerzahl max. 15 Personen